Gutschein


Mit diesem tollen Gutschein kannst Du ganz einfach einen Kurs oder eine Beratung aus meinem Angebot verschenken

und Familienmenschen aus Deinem Freundes-, Verwandten- oder Bekanntenkreis unterstützen :)


Geschenkgutschein Kinderheilpraxis Essen

So einfach geht's:

  1. Fülle das unten stehende Bestellformular aus.
  2. Wähle den Betrag des Geschenkgutscheins frei aus – auch Teilbeträge für Kurse oder Beratungen sind möglich.
  3. Sobald mich Deine Bestellung erreicht hat, sende ich Dir eine Bestätigungsmail mit meiner Bankverbindung zu.
  4. Bezahle bequem per Überweisung.
  5. Nach Eingang des Geldes erhältst Du einen pdf-Gutschein per E-Mail zum Ausdrucken. (Auf Wunsch verschicke ich auch eine Gutschein-Karte per Post. Dann kommen 3,00 € Druck- & Portokosten hinzu).
  6. Der oder die Beschenkte kann den Gutschein für einen Kurs oder eine Beratung seiner Wahl* einlösen und bei Bedarf den fehlenden Betrag dazuzahlen.

Hiervon ausgenommen sind homöopathische Behandlungen.

Gutschein-Bestellung


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Gutscheine, die über das oben stehende Bestellformular erworben wurden (nachfolgend »Geschenkgutscheine«). Mit dem Kauf erkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

 

(1) Geschenkgutscheine können ausschließlich für Leistungen, die Manuela Schulz im Rahmen ihrer Tätigkeit als Kursleiterin bzw. als Eltern- & Familienberaterin anbietet, eingelöst werden. 

 

(2) Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. 

 

(3) Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestell- bzw. Buchungsvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. 

 

(4) Bei einer Buchung können auch mehrere Geschenkgutscheine eingelöst werden. 

 

(5) Geschenkgutscheine können nur für die Buchung eines Kurses / die Buchung einer Beratung und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden. 

 

(6) Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Kurs- bzw. Beratungsgebühr nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von mir angebotenen Zahlungsarten gewählt werden. 

 

(7) Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. 

 

(8) Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Ich kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn ich Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers habe.

 

(Stand: 24.10.2019)